Fräsen und Bohren

Auf unserem Bearbeitungscenter mit Verfahrwegen bis zu x/y/z = 1250/650/690 mm können wir Klein-, sowie Grossteile herstellen. Auch die 5-Seitenbearbeitung im 24h Betrieb, in Verbindung mit Werkstückbeladung mittels Robotertechnik, ist bei uns möglich. 70 bar Innenkühlung sorgen für den richtigen Späneverlauf und erhöhen die Standzeit der Werkzeuge. Mit 80 standardisierten Werkzeugen in der Maschine minimieren wir die Umrüstzeit zwischen den einzelnen Aufträgen. Durch das Schnellwechselsystem von Schunk erhöhen wir unsere Flexibilität auf allen Fräscentern. Mit den eingebauten Messsystemen von Renishaw werden die Prozesse direkt auf den Maschinen überwacht und, falls nötig, korrigiert. Für das Programmieren von Teilen steht uns die Softwarelösung Solid Works/Solid CAM zu Verfügung.